Image

ALLE LINKS ZUR EPISODE

APPLE PODCAST

SPOTIFY

GOOGLE PODCAST

YOUTUBE

WORÜBER REDEN WIR IN DIESER EPISODE?

Wenn man sich mit Bitcoin befasst, stößt man relativ schnell auf den Begriff KYC. Dahinter steckt der Verifizierungsprozess bei den meisten Online-Plattformen auf denen man Bitcoin kaufen kann, den alle Neukunden durchlaufen müssen. Dabei wird durch die Angabe der persönlichen Daten und der Überprüfung durch ein Online-Identverfahren mit dem eigenen Personalausweis die Identität der Person überprüft. Wir sprechen in dieser Episode darüber, welche Gründe bestehen, die diesen Prozess notwendig machen, welche Vor- und Nachteile existieren und welche Rolle all dies für Bitcoin spielt.

Abschließend unterhalten wir uns in unserem Knaller der Woche über die Ankündigung Teslas, alle Bitcoin-Einnahmen aus den Verkäufen der Autos, nicht in Fiatwährungen umzuwandeln, sondern in Bitcoin zu belassen.

GENANNTE MEDIEN

EMPFOHLENE HARDWAREWALLETS UND APPS ZUM KAUFEN VON BITCOIN

Hardwarewallet BitBox02 Bitcoin-only Edition - Mit dem Code BTCVERSTEHEN10 (Eingabe während des Kaufprozesses) erhaltet ihr 10 % Rabatt auf die BitBox02 Bitcoin-only Edition von Shift Crypto.
 
Relai App* - Mit dem Referral Code REL090 (Eingabe während des Kaufprozesses) erhaltet ihr 0,5 % Ersparnis auf die Gebühren bei euren Käufen.
 

HILFREICHE BÜCHER RUND UM BITCOIN

*Die hier aufgeführten Links sind sogenannte Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wie du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.