Image

ALLE LINKS ZUR EPISODE

APPLE PODCAST

SPOTIFY

GOOGLE PODCAST

YOUTUBE

WORUM GEHT ES IN DIESER EPISODE?

In dieser Folge sprechen wir mit dem Juristen Markus Büch über die Versuche der Regulierung Bitcoins durch die EU und inwiefern Regulierungen im Allgemeinen mit den Grundrechten vereinbar ist. Hierfür gibt Markus zunächst einen Überblick über die bisher geplanten Regulierungen der EU und wo diese ihren Ursprung haben. Anschließend sprechen wir darüber, ob die geplante Travel Rule und das Verbot von Proof-of-Work rechtmäßig wäre und welche Grundrechte dadurch betroffen wären. Zum Schluss stellen wir uns noch die Frage, ob Bitcoin überhaupt in das bestehende Recht eingeordnet werden kann und welche Schritte notwendig sind, um Regulierungen zu verhindern.

WEITERFÜHRENDE LINKS ZUR EPISODE

EMPFOHLENE HARDWAREWALLETS UND APPS ZUM KAUFEN VON BITCOIN

Hardwarewallet BitBox02 Bitcoin-only Edition* - Mit dem Code BTCVERSTEHEN (Eingabe während des Kaufprozesses) erhaltet ihr 5 % Rabatt auf die BitBox02 Bitcoin-only Edition von Shift Crypto.

Relai App* - Mit dem Referral Code BTCVERSTEHEN (Eingabe während des Kaufprozesses) erhaltet ihr 0,5 % Ersparnis auf die Gebühren bei euren Käufen.
 
Nuri* - Wenn ihr euch über den Link registriert und anschließend einen einen Sparplan anlegt (mindestens drei aufeinanderfolgende Monate) erhaltet ihr einen Bonus in Höhe von 30 €.
 
Pocket Bitcoin* - Wenn ihr über diesen Link bei Pocket Bitcoin einen Sparplan anlegt, unterstützt ihr den Podcast finanziell. Für euch entstehen dabei keine Mehrkosten.
 

HILFREICHE BÜCHER RUND UM BITCOIN

*Die hier aufgeführten Links sind sogenannte Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werde ich mit einer Provision beteiligt. Für euch entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wie ihr ein Produkt kauft, bleibt natürlich euch überlassen.